Südafrika

Bed & Breakfast in St. Lucia in Strandnähe

Pool, tropischer Garten & tolles Frühstück!

Urlaubsangebot - Überblick

Herzlich Willkommen in unserem Gästehaus mit großer Historie - denn es war das allererste Gästehaus hier im wunderschönen St. Lucia.

Das Haus ist im traditionellen afrikanischen Stil eingerichtet und das Haupt-Motto sind die "Big Five", also die "Großen Fünf", mit denen Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard gemeint sind.

Die Zimmer haben alle en-suite-Badezimmer, Klimaanlage, einen kleinen Tresor, Fön sowie ein Tablett mit Tee und Kaffee. Jedes Zimmer ist nach einem der "Big Five" benannt und dementsprechend dekoriert. Da wir 6 Zimmer haben, haben wir noch den Geparden dazu genommen.

5 unserer Zimmer haben direkten Zugang zum Pool und zu unserem tropischen Garten, in dem viele verschiedene Vogelarten zu bewundern sind. Im Haus selbst befindet sich eine Family-Unit ("Leopard"), mit 2 Zimmern und Badezimmer, ideal für eine 4-köpfige Familie.

Der Pool und der tropische Garten sind perfekt um sich nach einem langen Tag im Park und am Strand zu erfrischen und auszuruhen.

Wir sind bekannt für unser delikates Frühstück und herzliche Gastfreundschaft. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung in Südafrika können wir Sie bei allen Fragen rund um Ihre Urlaubsgestaltung beraten und wertvolle Tipps geben.

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über das Travel-Friends-Kontaktformular - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

5 Doppelzimmer

Für jeweils 1-2 Personen inklusive Frühstück

En-suite-Badezimmer, Klimaanlage, Tresor, Fön sowie ein Tablett mit Tee und Kaffee. Direkter Zugang zum Pool.

*Preisangaben pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück
*Preise abhängig vom Wechselkurs

65 €Tag ab 455 €Woche ab

Anfragen

Familien-Zimmer

Für 1-4 Personen inklusive Frühstück

2 Schlafzimmer, En-suite-Badezimmer, Klimaanlage, Tresor, Fön sowie ein Tablett mit Tee und Kaffee. Direkter Zugang zum Pool.

*Preisangaben pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück
*Preise abhängig vom Wechselkurs

75 €Tag ab 525 €Woche ab

Anfragen

Lage und Anreise

Das Gästehaus ist sehr zentral gelegen und sowohl die Restaurants und Shops sowie der Strand sind gut zu Fuß erreichbar.

Der offizielle Eingang zum iSimangaliso Wetland Park liegt ungefähr 2km von uns entfernt. Von dort führt eine 35km lange Straße nach Cape Vidal. Auf dem Weg dorthin gibt es Lupen die man befahren kann um zu verschiedenen Seen und Aussichtspunkten zu kommen. Dort können Nashörner, Büffel, verschieden Antilopen-Arten, Zebras, Gnus, Leoparden, Hyänen, Warzenschweine  und vieles mehr bewundert werden. Cape Vidal bedeutet dann endlose Dünen, breiter gelber Sandstrand und Indischer Ozean. Dort kann bei Ebbe auch wunderschön geschnorchelt werden.

Der Big Five Park, Hluhluwe/Imfolozi Park, der älteste Game Parks in Südafrika, liegt 50km von uns entfernt und ist einen Besuch wert.

Ungefähr 15km von uns gibt es einen 9-Loch-Golf-Platz, der wunderschön angelegt ist.

Die wunderschöne, kleine Ortschaft St. Lucia charakterisiert den südlichsten Punkt des berühmten „iSimangaliso Wetland Parks“. St. Lucia grenzt an der einen Seite an den Indischen Ozean und auf der anderen Seite an die „St. Lucia Estuary“ und ist damit der einzige Ort, der total von einem Weltnaturerbe umgeben ist.

Warmer, tropischer Regen fällt hier auf die mineralhaltigen Strände und hat so über Jahrhunderte die höchsten, bewachsenen Dünen Afrikas geformt. Unsere Strände werden von den größten Schildkröten der Welt zum Nesten benutzt und im Ozean tummeln sich jeden Winter die Wale, die unsere warmen Gewässer aufsuchen um sich zu paaren und ihre Jungen zur Welt zu bringen.

Aktivitäten

  • Schwimmen

Aktivitäten in der Nähe

  • Fotografieren
  • Golfen
  • Nationalparks
  • Paddeln
  • Radfahren
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Wandern
  • Wellness
  • Windsurfen

Strandhotel

Preise ab 65 €
Jetzt anfragen

Deine Gastgeber

Wir, Gisela & Peter Orban, leben schon viele Jahre in Südafrika: Peter seit 1965 und Gisela seit 1969. Wir haben bis zu Peters Pensionierung in Johannesburg gelebt und haben das Haus hier am 1. Oktober 2002 übernommen und im Laufe der Jahre umgebaut und modernisiert.

Gisela & Peter
direkt anfragen