Namibia

Ökologische Gästefarm nahe Etosha Nationalpark

Persönlich wohnen, in der Natur entspannen & kulinarisch genießen!

Urlaubsangebot - Überblick

Willkommen auf der unserer Guestfarm - Ihrer persönlichen und ökologisch geführten Unterkunft in der Nähe des Etosha Nationalparks!

Wer wir sind sind:

• eine Gästefarm unmittelbar außerhalb von Outjo. Wir haben 6 Zimmer mit insgesamt 12 Betten.
• die Matunda Guestfarm liegt nur etwa 45 Minuten Fahrtzeit vom berühmten Etosha Nationalpark entfernt.
• wir sind eine der ökologisch geführten Gästefarmen in Namibia.
 
Was wir bieten:

• Hausgemachte Produkte, wie zum Beispiel Brot, Marmelade, Fruchtsäfte, etc.
• aktives Kennenlernen eines Farmbetriebs.
• ökologischer Zitrusanbau und Stromversorgung durch Solaranlagen.
• Einblicke in den namibischen Alltag sowie die Erkundung von Sehenswürdigkeiten auf Wanderungen.
• Tagesausflüge zur Vingerklippe, zu den Himbas und zum Etosha Nationalpark.
• Geführte Touren (auch deutschsprachig) können organisiert werden.

Wohnen & kulinarische Genüsse:

Sie wohnen in dem neu renovierten, charmanten, weiß getünchten Farmhaus in einem der vier Doppelzimmer, dem Dreibettzimmer oder dem Reiseleiter-Zimmer. Die Farm verfügt über eine Zitrus-, Oliven- und Kaktusfeigenplantage, sowie einen biologischen Gemüse- und Kräutergarten. Von dort stammen die Zutaten für die fantastische, hausgemachte Verpflegung, mit denen der Gastgeber persönlich die Gaumen der Gäste verwöhnt. Selbstgebackenes Brot, Kuchen, Gebäck sind genauso selbstverständlich wie der frisch gepresste Saft, farmeigene Konserven und Milchprodukte aus der wohlschmeckenden Vollmilch der frei grasenden Kühe. Der Speisezettel wird ergänzt durch namibische Fleisch- und Wildgerichte sowie saisonale Leckereien wie Maulbeeren, Avocados, Papayas, Guaven oder Kaktusfeigen. Ob afrikanisch, deutsch oder international - die Küche zaubert die schmackhaftesten Gerichte.

Erholen & Entdecken:

Wir sind ein sehr hübscher Ort mit altem, blühenden Baumbestand um das ganze Haus herum - ideal zur Erholung, Entspannung für die Stress geplagten, naturverbundenen Zeitgenossen, die im Urlaub richtig abschalten, neue Kräfte tanken und einmal etwas ganz anderes erleben möchten. Das soll natürlich nicht heißen, dass keinerlei Zerstreuung und Unterhaltung geboten wird - ganz im Gegenteil: Zur Erfrischung eignet sich der Swimming Pool mit Sonnendeck, das auch zur Wildbeobachtung an der nahe gelegenen Wasserstelle (nachts beleuchtet) einlädt. Der Mopanewald auf und um die Hügel lädt zu Spaziergängen oder kleine Wandertouren ein mit herrlichen Ausblicken in die Umgebung. Schöne Wanderwege führen sie zu verschiedenen Aussichtspunkten. Viele fremde Bäume und Pflanzen gibt es zu entdecken und so manches Wild zu beobachten (z.B. Perlhühner, Damara Dik-Dik, Kudus, Warzenschweine). Wie es sich für eine richtige Farm gehört haben wir Rinder, Pferde, Esel und Hunde, sowie eine Vielzahl an bunten Vogelarten zur Beobachtung.
Und das alles in reiner, gesunder Höhenluft auf 1310m über dem Meeresspiegel.

Die persönliche und individuelle Betreuung in familiärer Atmosphäre liegt uns sehr am Herzen.

Umgebung & Ausflüge:

In der näheren Umgebung finden sich zahlreiche Ausflugsziele, einerseits staatlicher Natur, die durch sachkundige und sehr persönliche Führung durchgeführt werden, ganz anders als die üblichen Touren aus dem Prospekt. Da wären zum einen der Etosha Nationalpark für ein- bis mehrtägige Touren im bequemen Landcruiser.

Eine Fahrt zum Vingerklip ist ein Tagesausflug, der sich leicht mit dem Besuch von Felszeichnungen auf einer privaten Rinder- und Ziegenfarm verbinden lässt.

Auch das Gepardenschutzprojekt ist einen informativen und anschaulichen Besuch wert, da man diese Tiere nur sehr selten in freier Wildbahn zu Gesicht bekommt. Für Gäste, die es etwas weiter in die bizarre, wilde Landschaft des Damaralandes zieht, bietet sich eine zweitägige Fahrt zur Palmwag Lodge, dem Versteinerten Wald und den Felsgravuren und -zeichnungen in Twyfelfontein an.

Auch einem zwei- bzw. dreitägigen Ausflug zu den Epupafällen mit einem Besuch in einem Himba Kral, oder alternativ an die Küste und ins Erongo Gebirge steht nichts im Weg mit diversen Zwischenstopps an interessanten Stellen.

Die Stadt Outjo bietet eine Vielzahl von kleinen Attraktionen, die ein Besuch wert sind.

Eine Privatfarm in der Nähe lädt zur Beobachtubng von Hegetieren ein.

Ein Besuch in Otjiwarango führt zur Krokodilfarm oder auch den Waterberg.

Dies und noch Vieles mehr kann geboten oder vermittelt werden, damit der Urlaub zum wahren Erlebnis wird, der viel zum Verstehen und Begreifen unseres herrlichen Namibias beitragen und zu einem Wiederkommen verführen soll.

Wir eignen uns demnach auch für einen Kurzaufenthalt für Reisende in eigener Regie auf der Durchreise. Geführte Touren können organisiert werden, allerdings nur vor Ankunft in Namibia.

Schreiben Sie uns einfach eine unverbindliche Nachricht über das Travel-Friends-Kontaktformular - wir freuen uns auf Sie!

Nachhaltiges Engagement

Dass wir als ökologische Farm die Umwelt, Natur und soziale Verträglichkeit unseres Handelns täglich im Blick haben, versteht sich fast von selbst. Seit inzwischen sechs Jahren haben wir vieles auf Solar umgestellt und haben somit die Möglichkeit unser Brot mit Solarenergie zu backen. Des weiteren gibt es bei uns auch fantastisches hausgemachtes Essen. Die Farmprodukte die wir herstellen, wie zum Beispiel Rauchfleisch, Fruchtsäfte, Marmeladen oder Zitrusfrüchte, werden innerhalb Namibias verkauft, unter anderem auch an die lokale Bevölkerung.

Doppelzimmer

Für 1-2 Personen inklusive Frühstück oder Halbpension

Komplett renovierte Gästezimmer im Farmhaus. Dreierzimmer möglich.

- Kinder bis 5 Jahre kostenlos

- Kinder zwischen 6 und 11 Jahren erhalten 50% Ermäßigung

36 €Tag ab 252 €Woche ab

Anfragen

Lage und Anreise

Die Guestfarm liegt unmittelbar außerhalb der touristisch bekannten Stadt Outjo. Das Stadtzentrum ist etwa 11 Kilometer von der Farm entfernt.

Zum Etosha Nationalpark sind es etwa 90 Kilometer.

Aktivitäten

  • Cowboy living
  • Ernten
  • Farmstay
  • Fotografieren
  • Ranch working
  • Schwimmen
  • Wandern

Aktivitäten in der Nähe

  • Fotografieren
  • Nationalparks
  • Traditionelle Feste/ Zeremonien
  • Wandern

Farm

Preise 30-55 €
Jetzt anfragen

Dein Gastgeber

Michael ist ein waschechter Schwabe aus Heilbronn und lebt mit seiner Familie seit 13 Jahren auf der wunderschönen Farm. Die schwäbische Herkunft spiegelt sich zuweilen auch in der fantastischen hausgemachten Küche wieder, so dass es auch mal so großartige Kombinationen wie namibisches Wildgulasch mit original schwäbischen Spätzle gibt.

"Wir freuen uns Sie bald hier auf unserer Farm begrüßen zu dürfen und den Tag mit Ihnen und einem ausgewogenen Frühstück beginnen zu lassen, während Sie die Schönheit der Natur genießen können."

Michael
direkt anfragen