Südafrika

Bed & Breakfast mit Meerblick in Somerset West

Ruhig gelegenes Gästehaus mit Pool nahe Kapstadt

Urlaubsangebot - Überblick

Willkommen beim unserem deutsch geführten Gästehaus in Somerset West mit einem phantastischen Meerblick, Klimaanlagen, Whirlpool und Pool, geführten Touren und mehr!

Wir sind ein geschmackvoll eingerichtetes Gästehaus mit klimatisierten Zimmern und einem phantastischen Meerblick in einer ruhigen und sicheren Wohngegend von Somerset West.

Unser Gästehaus ist der ideale Ausgangspunkt, um die angrenzenden Schönheit der Kapregion mit ihren Stränden, Weinbergen, Nationalparks und natürlich Kapstadt zu erkunden. Von hier aus können Sie Ihren Urlaub individuell gestalten, wie beispielsweise einen Ausflug ins nur zehn Minuten entfernte Stellenbosch oder Touren ins Weingebiet, einen Besuch der traumhaften Strände, eine Fahrt nach Kapstadt oder zum Kap der Guten Hoffnung. Nicht zu vergessen die Gourmethauptstadt des Landes: Franschhoek! Beobachten Sie die Wale in Hermanus oder genießen Sie eine Partie Golf auf einem der exzellenten und wunderschönen Golfplätze in der Umgebung.

Am Abend können Sie den erlebnisreichen Tag mit einem guten Glas Wein und einem unvergesslichen Berg- und Meerblick im Whirlpool ausklingen lassen. Auch eine Massage können Sie genießen, bevor Sie vielleicht eines der hervorragenden Restaurants in der Umgebung besuchen.

Das beeindruckende Lichtermeer von Gordon´s Bay, Somerset West und dem Strand  liegt Ihnen nach Einbruch der Dunkelheit zu Füßen. Die phantastischen Sonnenuntergänge über dem Atlantik suchen weltweit ihresgleichen!

Golf am Kap ist eine tolle Erfahrung: Wenn die Temperaturen in der nördlichen Hemisphäre zu frostig werden, warum dann nicht den Äquator überqueren und Ihrem Lieblingssport in der afrikanischen Sonne nachgehen? Golf am Kap ist ein wirklich bemerkenswertes Erlebnis für jeden begeisterten Golfer, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Weit über 30 gepflegte und traumhaft gestaltete Golfplätze befinden sich in der näheren Umgebung.

Die vier liebevoll eingerichteten Gästezimmer verfügen allesamt über ein eigenes Bad und WC und wurden im Oktober 2009 komplett neu renoviert und ausgestattet. Die letzte Renovierung erfolgte im Juni 2012.

Das Zimmer „Zebra“ verfügt über einen eigenen kleinen Vorgarten von  ca. 18 qm. Hier kann man in ganz privater Atmosphäre abschalten und auch mal die wohlverdiente Ruhe genießen. Eine Sitzgelegenheit für 2-3 Personen kann man hierzu selbstverständlich jederzeit nutzen.
 
Das Zimmer „Meerblick“ bietet, neben dem sensationellen Meerblick, auf der vorgelagerten Terrasse eine eigene große Sitzgruppe. Hier können wir Ihnen auf Wunsch auch gerne Ihr Frühstück servieren. Ein großes Sonnendach bietet an allzu sonnigen Tagen ausreichend Schatten. Dieses Zimmer wurde im Mai 2012 in einem warmen marrokanischen Farbton gestrichen und hat einen neuen hellen Laminatboden erhalten.
 
Das Zimmer „Bamboo" wurde ebenfalls im Juni 2012 komplett renoviert und ist in frischem Grün gehalten, Sie werden sich in diesem Zimmer gleich wohl fühlen. Eine Schiebetür führt in den hinteren Garten mit einem ebenfalls herrlichen Meerblick.
 
Das Dreibett-Zimmer „Protea“ verfügt ebenfalls über einen eigenen Zugang zum Garten. Es verfügt über schöne Holzmöbel und hat ebenfalls einen direkten Zugang zum Garten. Ein neues und modernes Bad gehört zu diesem großzügigen Zimmer. Das Doppelbett ist teilbar und getrennt aufstellbar.

Alle Zimmer verfügen selbstverständlich über eigenes deutsches TV,  sowie über Kaffee- und Teezubereiter. W-LAN-Internet ist im ganzen Haus kostenlos verfügbar. Die Zimmer „Meerblick“, „Protea“ und „Bamboo“ sind zusätzlich mit Klimaanlage ausgestattet. Das Zimmer „Zebra“ verfügt über einen Deckenventilator. Alle Zimmer haben einen direkten Zugang zu unserem wunderschönen Garten.
 
Das reichhaltige Frühstück mit frischen Brötchen, Wurst, Eiern, frischen Früchten, Joghurt und vielem mehr servieren wir Ihnen auf unserer großzügigen Frühstücksterrasse mit tollem Ausblick auf die nahen Berge und das  Meer.
 
Selfcatering light ist in der großen Gemeinschaftsküche moeglich. Ein Kühlschrank, Brotschneidemaschiene, Mikrowelle, Besteck und Geschirr steht allen Gästen zur Verfügung. Komplettes Kochen ist leider nicht möglich, dafür servieren wir Ihnen gerne auf Wunsch gegen kleines Geld Snacks, Abendessen oder eine gute Brotzeit. Grill-Abende können selbstverständlich ebenfalls organisiert werden.

Schreiben Sie uns einfach eine unverbindliche Nachricht über das Travel-Friends-Kontaktformular und besuchen Sie uns hier in unserem kleinen Paradies!

4 Gästezimmer

Für jeweils 2 Personen

Privates Bad & WC, deutsches TV, Kaffee- und Teezubereiter, W-LAN-Internet, Klimaanlage, zusätzlich mit Klimaanlage ausgestattet. Alle Zimmer haben einen direkten Zugang zu unserem wunderschönen Garten.

*Preis pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück

*Eines der Zimmer kann auch als 3er-Zimmer genutzt werden

45 €Tag ab 315 €Woche ab

Anfragen

Lage und Anreise

Das Guesthouse befindet sich oberhalb der Main Road im Stadtviertel „The Links“. Der Flughafen von Kapstadt liegt etwa 25 Autominuten entfernt.

Die N2 bei der Ausfahrt Nr . 43 abfahren und auf die  R 44 (Richtung Stellenbosch) fahren.

An der nächsten Kreuzung (Main Road/ Broadway) rechts in die Main Road einbiegen.

An der 2. Ampel links in die Scholtz Road abbiegen und sofort die erste Straße rechts in die Bayview Road einfahren. Bei der 4. Abzweigung scharf nach links in den Uitzig Drive abbiegen. Das Gästehaus befindet sich auf der rechten Seite.

Über Somerset West:

Die Stadt wurde im Jahre 1819 nach dem Lord Charles Henry Somerset benannt, der zu dieser Zeit Gouverneur der britischen Kapkolonie war. Der Zusatz West wurde angefügt, um es von Somerset East, einer Stadt in der heutigen Provinz Ostkap, zu unterscheiden.

Die sichere und saubere Stadt liegt am Fuße der Hottentots-Holland-Bergkette unterhalb des Helderberges und rund 50 Kilometer östlich von Kapstadt an der N2. Somerset West wird durch die Hottentots-Holland-Bergkette vor Küstenwinden wie dem Kapdoktor geschützt.

Hübsche und gepflegte Villenviertel mit viel Grün bestimmen das Stadtbild. Sehenswerte Gebäude sind das alte Pfarramt, die Polizeistation und die 1820 errichtete Kirche. Weinliebhaber, Feinschmecker, Naturliebhaber und Golfer werden sich hier wohl fühlen.

Umgebung:

* Das wohl schönste und bekannteste Weingut des Landes ist Vergelegen. Außer dem Herrenhaus im kapholländischen Stil ist das hochmoderne Kellereigebäude zu besichtigen.

* Die Vororte Gordons Bay und Strand haben schöne Strände vorzuweisen. Äußert empfehlenswert ist die Fahrt in den Abendstunden auf der Küstenstraße in Richtung Kleinmond.

* Eine beeindruckende Aussicht auf die False Bay und die Kap-Halbinsel hat man vom Sir Lowry´s Pass.

* Stellenbosch gilt als einer der schönsten Orte in Südafrika. Die Universitätsstadt liegt direkt im Wein- und Obstanbaugebiet.

* Das schönste Ende der Welt. Kapstadt. Als Highlight gilt sicherlich der Besuch des Tafelbergs mit seinem grandiosen Ausblicken auf die Stadt und ihren Vororten mit den strahlend weißen Stränden.

Nicht versäumen darf man den Besuch der Victoria & Alfred Waterfront sowie einen Rundgang in das lebhafte Stadtzentrum um Long Street, Gouvernement Street mit den Company´s Garden und den Green Market Square.

Als eines der wichtigsten Apartheid-Museen gilt das District Six Museum, dieses Museum gehört sicherlich zum Pflichtprogramm für jeden Kapstadtbesucher.

Ebenfalls nicht fehlen darf die Tour um die Kap-Halbinsel. Vorbei an den Pinguinen am Boulders Beach zum sturmumtosten Kap der Guten Hoffnung über den Chapman´s Peak zu den herrlichen Stränden von Camps Bay und Clifton.

Sehenswert außerhalb des Stadtzentrums sind der Kirstenbosch Botanical Gardens, Robben Island und die Weingüter in Constantia sowie vieles mehr! Sprechen Sie uns an, wir können Ihnen sicher einige individuelle Tipps für Ihren Aufenthalt geben.

* Majestätische Berge und grüne Täler sind auf der klassischen Weinroute zu entdecken. Sie führt über Stellenbosch und Franschhoeck nach Paarl.

Eine herrliche Rundfahrt ist die Route: Somerset West- Stellenbosch-Hellshoogte Pass- Franschhoeck-Franschhoeck Pass-Thewaterskloof Dam-Viljoens Pass-Grabouw-Sir Lowry´s Pass-Strand- Somerset West.

Aktivitäten

  • Fliegen
  • Fotografieren
  • Schwimmen
  • Wellness

Aktivitäten in der Nähe

  • Ballonfahren
  • Beachball
  • Fishing
  • Golfen
  • Motorradtouren
  • Nationalparks
  • Paragliding
  • Reiten
  • Wandern
  • Windsurfen

Gästehaus

Preise ab 45 €
Jetzt anfragen

Deine Gastgeberin

Michaela  - Südafrika -

Michaela

Ihre herzlichen Gastgeber Michaela und ihre Mutter Sigi haben Deutschland vor fünf Jahren verlassen und sind aufgrund der herrlichen Lage und der Nähe zu den schönen Weingütern, dem nahe gelegenen Kapstadt und dem traumhaften Meerblick nach Somerset West gezogen, um dort ein gemütliches Gästehaus mit entspannter Atmosphäre zu eröffnen.

Mutter Sigi ist für das leibliche Wohl verantwortlich und verwöhnt die Gäste, während sich Tochter Michaela viel um die Organisation und Planung Ihres Urlaubs kümmert.  Bei den beiden machen Sie Urlaub wie bei Freunden, Sie kommen als Gast und gehen als Freund.

Michaela
direkt anfragen